Skip to main content

iRobot Roomba 976 – Test April 2023

iRobot Roomba 976

In diesem umfangreichen Testbericht geht es um den iRobot Roomba 976, einen modernen Saugroboter, der das Potenzial hat, das Reinigungserlebnis in Ihrem Zuhause zu revolutionieren.

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob dieses Gerät seinen Ruf gerecht wird und ob es sich lohnt, in Ihre Haushaltsreinigungsroutine zu investieren.

Vorteile

  • Systematische Navigation und Kartierung
  • Effiziente Reinigung von Hartböden und Teppichen
  • Geeignet für Haustierbesitzer
  • Längere Akkulaufzeit im Vergleich zum Vorgängermodell
  • Möglichkeit, mehrere Karten für verschiedene Etagen zu speichern

Nachteile

  • Relativ laut im Betrieb
  • Fehlende Wischfunktion
  • Sperrzonen nur über Hardware-Zubehör, nicht in der App
  • Höherer Preis im Vergleich zu einigen Konkurrenzmodellen

Mein kurzes Testfazit

Der iRobot Roomba 976 bietet insgesamt eine beeindruckende Saugleistung und intelligente Navigation.

Obwohl er nicht das leiseste Gerät auf dem Markt ist und einige Einschränkungen in der App-Steuerung aufweist, bleibt er ein solides, benutzerfreundliches Gerät, das insbesondere für Haustierbesitzer gut geeignet ist.

Geeignet für:

  • Ein benutzerfreundliches, intelligentes Reinigungssystem suchen
  • Eine effiziente Reinigungslösung für Haustierbesitzer benötigen
  • Ein Gerät bevorzugen, das sowohl Hartböden als auch Teppiche reinigen kann
  • Eine App-basierte Steuerung schätzen

Nicht geeignet für:

  • Ein Budget-freundliches Reinigungsgerät suchen
  • Einen Saugroboter mit Wischfunktion benötigen
  • Ein besonders leises Gerät bevorzugen
  • Eine detaillierte Raumplanung über die App wünschen

Technische Daten

Technische Daten
ArtSaugroboter
HerstelleriRobot
Wischfunktion
Absaugstation
Laufzeit100 Minuten
Ladezeit180 Minuten
Größe des Staubbehälters0,6 L
Größe des Wassertanks
Reinigungsfläche150m²
Maße
Höhe9,1 cm
Gewicht3,9 kg
Navigation
Hinderniserkennung
Stufenerkennung
Objekterkennung
Steuerung
App
Sprachsteuerung
Google Home Assistant kompatibel
Alexa kompatibel
Fernbedienung
Manuelle Steuerung

Vergleich zum Vorgängermodell

Der iRobot Roomba 976 ist eine Weiterentwicklung des Vorgängermodells Roomba 960. Im Vergleich zum 960er bietet der Roomba 976 eine verbesserte Saugleistung, eine längere Akkulaufzeit und die Möglichkeit, mehrere Karten für verschiedene Etagen zu speichern.

Diese Verbesserungen tragen dazu bei, dass der Roomba 976 ein leistungsfähigeres und vielseitigeres Gerät ist.

Unterschiede zwischen dem iRobot Roomba 976 und dem Roomba 981

Der Roomba 976 und der Roomba 981 sind sich in vielen Aspekten sehr ähnlich. Beide Modelle verfügen über eine systematische Navigation und Kartierung sowie die gleiche Saugleistung.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass der iRobot Roomba 981 über zusätzliche Funktionen verfügt, wie die Möglichkeit, Sperrzonen in der App zu erstellen, und eine verbesserte Reinigungsleistung auf Teppichen. Diese zusätzlichen Funktionen machen den Roomba 981 zu einem etwas fortschrittlicheren Modell, das sich jedoch auch in einem höheren Preis niederschlägt.

Lieferumfang & Zubehör

Der Lieferumfang fällt ziemlich schmal aus und es nicht viel enthalten. Im Lieferumfang des iRobot Roomba 976 finden Sie:

  • Den iRobot Roomba 976 Saugroboter
  • Eine Ladestation
  • Ein Netzkabel
  • Eine Bedienungsanleitung

Erste Schritte und Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme des iRobot Roomba 976 ist genau wie bei dem iRobot Roomba 974 einfach und unkompliziert. Befolgen Sie die Schritte in der Bedienungsanleitung, um das Gerät aufzuladen, und stellen Sie sicher, dass es genügend Platz um die Ladestation hat.

Sobald der Saugroboter vollständig aufgeladen ist, können Sie ihn mit der iRobot Home App verbinden, um die Steuerung und Programmierung zu ermöglichen.

Preisvergleich der Saugroboter

Der iRobot Roomba 976 liegt preislich im oberen Mittelfeld der Saugroboter. Es gibt günstigere Modelle, wie den Cleanmaxx Saugroboter auf dem Markt, die jedoch möglicherweise nicht die gleiche Leistung und Effizienz bieten.

Im Vergleich zu High-End-Modellen wie dem Roomba 981 oder dem Roborock S7 ist der Roomba 976 eine kostengünstigere Alternative, die immer noch viele der fortschrittlichen Funktionen bietet, die von iRobot-Produkten erwartet werden.

Navigation & Hindernisbewältigung

Der Roomba 976 verfügt über eine systematische Navigation und Kartierung, die es ihm ermöglicht, effizient durch Ihr Zuhause zu navigieren und Hindernisse zu erkennen.

Er verwendet Infrarotsensoren, um Entfernungen zu berechnen und seine Umgebung zu erkunden. Dabei erstellt er eine Karte Ihrer Räumlichkeiten, die in der App angezeigt wird.

Sperrbereiche

Im Gegensatz zum Roomba 981 bietet der Roomba 976 keine Möglichkeit, Sperrzonen in der App zu erstellen. Stattdessen müssen Sie Hardware-Zubehör, wie die iRobot Virtual Wall Barrier, verwenden, um Bereiche abzugrenzen, die der Roboter nicht betreten soll.

Hindernissbewältigung

Der iRobot Roomba 976 erkennt Hindernisse und navigiert um sie herum, ohne sie zu beschädigen. Seine Sensoren helfen ihm dabei, Möbel, Wände und andere Objekte zu erkennen und sicher zu umfahren.

Höhenüberwindung

Der Roomba 976 kann Schwellen und Teppiche mit einer maximalen Höhe von ca. 2 cm überwinden. Dies ermöglicht es ihm, sich problemlos zwischen verschiedenen Räumen und Bodenbelägen zu bewegen.

Minimale Durchfahrtshöhe

Der Roomba 976 hat eine Höhe von 9,1 cm, was bedeutet, dass er unter die meisten Möbelstücke, wie Sofas und Betten, passen sollte, um auch diese schwer zugänglichen Bereiche zu reinigen.

Ebenfalls interessant: Der iRobot 620 Saugroboter im Test.

Absturzsensoren

Der Saugroboter verfügt über Infrarotsensoren, die als Absturzsensorendienen und verhindern, dass das Gerät Treppen oder andere Abgründe hinunterfällt. Diese Sensoren erkennen Höhenunterschiede und sorgen dafür, dass der Roboter sicher navigiert, ohne Schäden zu verursachen.

Funktionsweise auf schwarzem Untergrund

Der Roomba 976 kann in den meisten Fällen auch auf dunklen Böden und Teppichen effektiv arbeiten. In einigen Fällen können jedoch dunkle Oberflächen die Absturzsensoren verwirren und dazu führen, dass der Roboter den Bereich meidet. Dies ist jedoch eher selten und sollte normalerweise kein großes Problem darstellen.

Automatische Teppicherkennung

Der iRobot Roomba 976 verfügt über eine Teppicherkennung, die es ihm ermöglicht, seine Saugleistung automatisch anzupassen, wenn er auf einen Teppich trifft. Diese Funktion verbessert die Reinigungsergebnisse auf Teppichen und schont gleichzeitig den Akku des Geräts.

Anteil der Saugroboter mit Teppicherkennung

Nicht alle Saugroboter verfügen über eine Teppicherkennung. In der Regel ist dies eine Funktion, die in höherpreisigen Modellen wie dem Roomba 976 zu finden ist. In dem Roomba 671 finden wir diese Funktion leider nicht auf.

Einige günstigere Modelle bieten diese Funktion nicht, was bedeutet, dass sie möglicherweise nicht so effektiv auf Teppichen arbeiten.

Saugleistung auf Hartböden

Der Roomba 976 überzeugt mit einer hervorragenden Saugleistung auf Hartböden wie Fliesen, Parkett und Laminat. Im Test wurden verschiedene Schmutzarten verwendet, um die Reinigungsfähigkeit des Roboters zu bewerten:

Reinigung von Kaffeebohnen

Der Roomba 976 beseitigte problemlos Kaffeebohnen von Hartböden, wobei fast 100% der Bohnen aufgenommen wurden.

Reinigung von Leinsamen

Leinsamen stellten ebenfalls kein Problem für den Roomba 976 dar, der auch hier fast 100% der Samen einsammelte.

Reinigung von Sand

Der Saugroboter zeigte eine beeindruckende Leistung beim Aufnehmen von Sand und hinterließ den Hartboden nahezu komplett sauber.

Haare & Tierhaare

Der iRobot Roomba 976 sammelte sowohl kurze als auch lange Haare effektiv auf und entfernte sie von Hartböden. Auch bei Tierhaaren zeigte der Roomba 976 eine hervorragende Reinigungsleistung und entfernte sie problemlos von Kurzflorteppichen.

Reinigung von Katzenstreu

Der Roomba 976 sammelte den Großteil der Katzenstreu auf und hinterließ den Hartboden sauber und ordentlich.

Saugleistung Teppiche

Der iRobot Roomba 976 bietet auch auf Teppichen eine gute Saugleistung. Im Test wurde der Roboter auf verschiedenen Teppicharten und Schmutzarten getestet:

Handwebteppich

Auf handgewebten Teppichen zeigte der Roomba 976 eine solide Leistung bei der Beseitigung verschiedener Schmutzarten:

Reinigung von Kaffeebohnen

Der Roomba 976 entfernte effektiv Kaffeebohnen von handgewebten Teppichen und sammelte fast 100% der Bohnen ein.

Reinigung von Leinsamen

Auch bei Leinsamen zeigte der Roboter eine gute Leistung und entfernte fast alle Samen vom handgewebten Teppich.

Reinigung von Sand

Der Saugroboter konnte den Großteil des Sandes vom handgewebten Teppich entfernen, obwohl etwas Sand in den Fasern verblieb.

Kurzflorteppich

Auf Kurzflorteppichen zeigte der iRobot Roomba 976 eine beeindruckende Saugleistung bei verschiedenen Schmutzarten:

Reinigung von Kaffeebohnen

Der Roomba 976 entfernte effektiv Kaffeebohnen von Kurzflorteppichen und sammelte fast 100% der Bohnen ein.

Reinigung von Leinsamen

Auch bei Leinsamen zeigte der Roboter eine gute Leistung und entfernte fast alle Samen vom Kurzflorteppich.

Reinigung von Sand

Der Saugroboter konnte den Großteil des Sandes vom Kurzflorteppich entfernen, obwohl etwas Sand in den Fasern verblieb.

Reinigung von Haaren

Der Roomba 976 sammelte sowohl kurze als auch lange Haare effektiv auf und entfernte sie von Kurzflorteppichen.

Reinigung von Tierhaaren

Auch bei Tierhaaren zeigte der Roomba 976 eine hervorragende Reinigungsleistung und entfernte sie problemlos von Kurzflorteppichen.

Hochflorteppich

Auf Hochflorteppichen war die Saugleistung des Roomba 976 weniger beeindruckend, aber dennoch akzeptabel:

Reinigung von Kaffeebohnen

Der Roboter sammelte den Großteil der Kaffeebohnen auf, hinterließ jedoch einige Bohnen in den tieferen Fasern des Hochflorteppichs.

Reinigung von Leinsamen

Bei Leinsamen zeigte der Roomba 976 eine ähnliche Leistung wie bei Kaffeebohnen und sammelte den Großteil der Samen ein, ließ jedoch einige in den Fasern zurück.

Reinigung von Sand

Der iRobot Roomba 976 hatte Schwierigkeiten, Sand aus Hochflorteppichen zu entfernen. Einige Sandkörner blieben in den Fasern verfangen, was auf die begrenzte Saugleistung in dieser Situation hindeutet.

Akkulaufzeit & Ladezeit

Der iRobot Roomba 976 verfügt über einen 1800 mAh Lithium-Ionen-Akku, der eine Laufzeit von etwa 1 Stunde und 41 Minuten bietet.

Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt etwa 1 Stunde und 19 Minuten. Diese Werte sind vergleichbar mit anderen Saugrobotern in dieser Preisklasse.

Akkulaufzeit im Vergleich zu anderen Saugrobotern

Der Akku des Roomba 976 hält im Vergleich zu anderen Saugrobotern ähnlicher Preisklassen durchaus gut.

Während einige Modelle längere Laufzeiten bieten, ermöglicht die Laufzeit von 1 Stunde und 41 Minuten des Roomba 976 eine effektive Reinigung in den meisten Wohnungen und kleineren Häusern.

Für größere Wohnflächen oder mehrere Etagen könnte jedoch ein Modell mit einer längeren Akkulaufzeit besser geeignet sein.

Reinigungsflächenleistung im Vergleich zu anderen Saugrobotern

Der iRobot Roomba 976 ist für eine Reinigungsfläche von bis zu 150 m² empfohlen. Dies ist eine durchschnittliche Flächenleistung für Saugroboter in dieser Preisklasse.

Einige Modelle bieten eine höhere Flächenabdeckung, während andere für kleinere Wohnungen konzipiert sind. Insgesamt ist der iRobot Roomba 976 für die meisten Wohnungen und kleineren Häuser geeignet.

Fortsetzung der Reinigung nach dem Laden

Ja, der iRobot Roomba 976 setzt den Reinigungsvorgang automatisch fort, nachdem er an seiner Ladestation aufgeladen wurde.

Wenn der Roboter während der Reinigung einen niedrigen Akkustand feststellt, kehrt er automatisch zur Ladestation zurück, um sich aufzuladen. Sobald der Akku wieder voll ist, setzt er die Reinigung fort, indem er an die Stelle zurückkehrt, an der er aufgehört hat.

Lautstärke

Der Roomba 976 hat eine Lautstärke von etwa 70 bis 72 dB, was ihn zu einem der leiseren Saugroboter auf dem Markt macht. Diese Lautstärke ist vergleichbar mit einem normalen Gespräch und sollte für die meisten Benutzer nicht störend sein.

Lautstärkevergleich

Im Vergleich zu anderen Saugrobotern gehört der Roomba 976 zu den leiseren Modellen. Viele andere Roboter, insbesondere preisgünstigere Modelle, können lauter sein und mehr Lärm während der Reinigung verursachen.

Die Lautstärke des Roomba 976 sollte für die meisten Benutzer angenehm sein und keine störenden Geräusche verursachen.

Reinigungsmodi & Einstellungen

Der iRobot Roomba 976 bietet verschiedene Reinigungsmodi, um unterschiedliche Reinigungsanforderungen zu erfüllen:

Clean-Modus

Der Clean-Modus ist der Standard-Reinigungsmodus des Roomba 976. In diesem Modus navigiert der Roboter systematisch durch den Raum und reinigt dabei alle zugänglichen Flächen.

Spotreinigungs-Modus

Im Spotreinigungsmodus konzentriert sich der Roomba 976 auf einen bestimmten Bereich, indem er in einer spiralförmigen Bewegung reinigt. Dies ist ideal für die gezielte Reinigung von verschütteten Flüssigkeiten oder lokalisierten Schmutzansammlungen.

Reinigungsdurchgänge

In diesem Modus führt der Roboter mehrere Reinigungsdurchgänge durch, um eine gründlichere Reinigung zu gewährleisten. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie einen Bereich mit hartnäckigem Schmutz oder in Haushalten mit Haustieren haben, die mehr Haare und Schmutz hinterlassen.

Kantenreinigungs-Modus

Der Kantenreinigungsmodus konzentriert sich auf das Reinigen entlang von Wänden und Möbeln, um sicherzustellen, dass auch schwer zugängliche Bereiche sauber gehalten werden.

Bedienung & Steuerung

Der iRobot Roomba 976 kann über die iRobot Home App, direkt am Roboter selbst oder über Sprachbefehle (unterstützt Alexa und Google Assistant) gesteuert werden. Diese vielfältigen Steuerungsoptionen bieten Benutzern Flexibilität und Komfort bei der Verwendung des Saugroboters.

Eine Fernbedienung ist hier, genaue wie bei dem iRobot Roomba 971 nicht vorhanden.

Programmierung nach Zeitplan

Mit der iRobot Home App können Sie den iRobot Roomba 976 zeitlich programmieren, sodass er automatisch zu festgelegten Zeiten beginnt zu reinigen. Dies ermöglicht es Ihnen, den Roboter zu verwenden, wenn Sie nicht zu Hause sind oder wenn es am besten zu Ihrem Zeitplan passt.

App-Steuerung

Die iRobot Home App bietet umfassende Steuerungs- und Überwachungsfunktionen für den Roomba 976. Mit der App können Sie Reinigungspläne erstellen, den Roboter starten und stoppen, den Reinigungsverlauf anzeigen und vieles mehr.

Außerdem erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn der Roboter seine Arbeit abgeschlossen hat oder Wartung benötigt.

Sprachsteuerung unterstützt er im Gegensatz zu dem iRobot Roomba e5 aber nicht.

Wartung & Pflege

Die regelmäßige Wartung und Pflege des iRobot Roomba 976 ist wichtig, um eine optimale Leistung und eine lange Lebensdauer des Geräts zu gewährleisten.

Dazu gehört das Entleeren des Staubbehälters, das Reinigen der Hauptbürste und der Seitenbürsten sowie das Ersetzen von Filtern und Bürsten, wenn sie abgenutzt sind. Die Wartung des Roomba 976 ist relativ einfach und erfordert nur wenige Minuten pro Woche.

Fazit zum iRobot Roomba 976

Insgesamt ist der iRobot Roomba 976 ein leistungsstarker und benutzerfreundlicher Saugroboter, der sich für die meisten Haushalte eignet.

Mit einer effektiven Reinigungsleistung auf Hartböden und Teppichen, einer benutzerfreundlichen App und verschiedenen Reinigungsmodi bietet der iRobot Roomba 976 eine gute Balance zwischen Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Die systematische Navigation und die Hinderniserkennung ermöglichen eine effiziente und gründliche Reinigung der meisten Wohnflächen.

Die Lautstärke des Roomba 976 ist angenehm und sollte für die meisten Benutzer kein Problem darstellen. Die zeitliche Programmierung und die Sprachsteuerung bieten zusätzlichen Komfort und Flexibilität bei der Nutzung des Saugroboters.

In Bezug auf Wartung und Pflege ist der Roomba 976 einfach zu handhaben und erfordert nur wenige Minuten pro Woche für die Grundwartung. Die regelmäßige Wartung stellt sicher, dass der Roboter über längere Zeit optimale Leistung erbringt und eine lange Lebensdauer hat.

Obwohl der Roomba 976 keine Wischfunktion hat und keine Karten für mehrere Etagen speichert, sind diese Funktionen für viele Benutzer möglicherweise nicht entscheidend. Insgesamt bietet der Roomba 976 ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine gute Wahl für diejenigen, die einen leistungsstarken und benutzerfreundlichen Saugroboter suchen.

Die effektive Reinigungsleistung, die benutzerfreundliche App und die verschiedenen Reinigungsmodi machen ihn zu einer guten Wahl für die meisten Benutzer.

Videoberichte

iRobot Roomba 976 im Test - Wie gut ist der Saugroboter wirklich?
Die besten iRobot Roomba Saugroboter (TOP 5) 2022 🥇 Testsieger im Vergleich (Roboterstaubsauger)
iRobot Saugroboter einrichten – Schritt für Schritt | Tutorial

Häufig gestellte Fragen zum Roomba 976 (FAQ)

Kann der Roomba 976 mehrere Etagen reinigen?

Der Roomba 976 kann eine Etage nach der anderen reinigen, speichert jedoch keine Karten für mehrere Etagen. Sie müssen den Roboter manuell von einer Etage zur anderen tragen.

Kann der Roboter schwarze Teppiche oder Fliesen reinigen?

Der Roomba 976 kann auf schwarzen Teppichen und Fliesen reinigen, aber die Absturzsensoren könnten diese Oberflächen als Abgründe interpretieren. In einigen Fällen kann dies dazu führen, dass der Roboter solche Bereiche vermeidet.

Ist der Roomba 976 für Haustiere geeignet?

Ja, der Roomba 976 eignet sich gut für Haushalte mit Haustieren, da er Tierhaare effektiv aufnehmen und entfernen kann.


Lenny Guhr

Lenny Guhr

Lenny ist der Gründer von Haushaltsautomatisierung.de und beschäftigt sich seit mehreren Jahren aktiv mit Smart Homes. Er kennt sich mit Haushaltstechnik aus und hilft anderen Menschen dabei, auch Ihren Haushalt zu automatisieren. Auf der Webseite erstellt er unabhängige Tests und Vergleiche rund um das Thema Haushaltsautomatisierung.

Bewerten Sie diese Seite