Roborock S5 vs S5 Max

Roborock S5

Roborock S5 Max

Im folgenden sehen Sie, wie sich der der Roborock S5 und der Roborock S5 Max unterscheiden, beziehungsweise nicht unterscheiden. Die beiden Roborock Max Saugroboter unterscheiden sich nur in dem Wassertank.

Technische DatenRoborock S5Roborock S5 Max
ArtSaugroboterSaugwischroboter
HerstellerRoborockRoborock
Leistung58 Watt58 Watt
Saugleistung2000 Pa2000 Pa
Wischfunktion
Max. Laufzeit150 Minuten150 Minuten
Ladezeit280 Minuten240 Minuten
Fassungsvermögen des Staubbehälters0,48L0,5L
Fassungsvermögen des Wassertanks0,14L0,29L
Max. Flächenleistung200m²200m²
Maße
Gewicht3,17 kg3,5 kg
Höhe9,65 cm9,6 cm
Länge35,0 cm35,0 cm
Breite35,0 cm35,0 cm
Navigation
Art der NavigationLasernavigation Lasernavigation
Hinderniserkennung
Stufenerkennung
Objekterkennung
Kamera
Steuerung
App
Sprachsteuerung
Google Home Assistant kompatibel
Alexa kompatibel
Fernbedienung
Manuelle Steuerung

Die Saugleistung und Navigation der beiden Saugroboter ist gleich. Sowohl Roborock S5, als auch Roborock S5 Max verfügen über 2000 Pa Saugkraft und Lasernavigation.

Der Roboter mit der besten Wischfunktion ist der S7 MaxV Ultra. Aber auch der normale Roborock S7 Max Roboter leistet gute Arbeit.

Unterschiede

Zwischen dem Roborock S5 und dem Roborock S5 Max gibt es praktisch nur einen Unterschied, den Wassertank.

Während der Wassertank bei dem Roborock S5 mit einer Kapazität von nur 140ml relativ klein ist, misst der Wassertank des Roborock S5 Max ganze 290ml. Außerdem ist in dem Roborock S5 Max jetzt eine elektrische Wasserpumpe verbaut.

Deshalb sind für die Wischfunktion des Roborock S5 Max nun einige Einstellungen in der App vorhanden. Sie können jeden Raum mit der gewünschten Wasserintensität definieren, verfügbar sind vier verschiedene Stufen.

  • Auf der niedrigsten Stufe, mit dem wenigsten Wasser, schafft der Roborock S5 Max ca. eine Wischfläche von 200m².
  • Auf der höchsten Stufe, mit dem meisten Wasser, schafft der Roborock S5 Max ca. eine Wischfläche von 90m².

Mithilfe dieser Einstellung von dem elektrischen Wassertank können Sie also gewisse Bereiche in Ihrem Haus gründlicher wischen lassen als andere.

Zusätzlich ist das Gewicht der beiden Roboter unterschiedlich, wobei der Roborock S5 ein wenig leichter ist als das Max Modell. Somit bringt der Roborock Max auch ein wenig mehr Druck auf den Boden und die Max Wischfunktion kann einfacher hartnäckigen Schmutz lösen.

Fazit

Unsere Empfehlung: der Roborock S5 Max. Er ist in keiner Weise schlechter als der Roborock S5 Sauugroboter und der Wassertank ist verbessert, was für ein besseres Wischergebnis sorgt.

Roborock S4 Max vs Roborock S5 Max zum Testbericht.

Wenn Sie allerdings jetzt schon wissen, dass die Wischfunktion kaum oder überhaupt nicht zum Einsatz kommt ist der Roborock S5 eine sinnvollere Wahl. Ein Roborock Saugroboter ohne Wischfunktion mit ähnlicher Leistung ist der Roborock S4 Max.


Roborock S5

Roborock S5
Preis bei Amazon ansehen

Roborock S5 Max

Roborock S5 Max
Preis bei Amazon ansehen
Zum Testbericht

Lenny Guhr

Lenny Guhr

Lenny ist der Gründer von Haushaltsautomatisierung.de und beschäftigt sich seit mehreren Jahren aktiv mit Smart Homes. Er kennt sich mit Haushaltstechnik aus und hilft anderen Menschen dabei, auch Ihren Haushalt zu automatisieren. Auf der Webseite erstellt er unabhängige Tests und Vergleiche rund um das Thema Haushaltsautomatisierung.

4.7/5 - (3 votes)