Medion S20 SW Saugroboter mit Wischfunktion im Test

Medion S20 SW Saugroboter

Mit dem X20 SW Saugroboter von Medion bekommen Sie für einen relativ günstigen Preis ein Einsteigermodell, welches nicht nur Saugen, sondern auch Wischen kann. Der Saugroboter ist mit der Medion App steuerbar.

Vorteile

  • Großer Staubbehälter, optional mit Staubbeutel nutzbar
  • Verschiedene Saugstufen
  • Verschiedene Wischstufen
  • Zeitplan in der App erstellbar
  • Saugen und Wischen in einer Reinigung

Nachteile

  • Keine Sperrzonen definierbar
  • Keine automatische Teppicherkennung
  • Benötigt viel Zeit für das Saugen

Fazit zum Medion Saugroboter S20 SW

Mit dem Medion S20 SW Saugroboter können Sie ein günstiges Einsteigermodell erwerben. Besonders der günstige Preis lässt den Medion Saug- und Wischroboter herausstechen.

Auch wenn die Wischfunktion des Medion S20 SW nicht mit einer Wischfunktion der Top-Modelle mithalten kann, ist sie dennoch ein nettes extra. In der primären Funktion, dem Saugen erfüllt der Medion unsere Erwartungen und reinigt gründlich das ganze Haus.

Aufgrund der fehlenden Lasernavigation benötigt der Medion Saugroboter deutlich mehr Zeit für das Reinigen als andere Saugroboter und ist somit vor allem für kleinere Wohnung geeignet. Der Nachfolger des X20 SW ist der Medion X40 SW. Er verfügt nicht nur über eine Wischfunktion und App, sondern auch über die Lasernavigation.

Die technischen Details

Bei einem Blick auf die technischen Details des Medion S20 SW fällt auf, dass er mit einer Höhe von nur 8 cm tief gebaut ist. Das liegt an dem fehlendem Laserturm und ist gut, da der Medion Saugroboter so unter die meisten Möbel kommt.

Technische Daten
ArtSaug- und Wischroboter
HerstellerMedion
Wischfunktion
Laufzeit100 Minuten
Ladezeit180 Minuten
Saugleistung1200 Pa
Größe des Staubbehälters0,6 L
Volumen des Wassertanks0,06 L
Maße
Gewicht3,4 kg
Höhe8 cm
Länge31,5 cm
Breite31,5 cm
Navigation
Art der NavigationZyklon-Technologie
Hinderniserkennung
Stufenerkennung
Objekterkennung
Kamera
Steuerung
App
Sprachsteuerung
Google Home Assistant kompatibel
Alexa kompatibel
Fernbedienung
Manuelle Steuerung
Automatische Teppicherkennung

Mit einer Saugkraft von 1200 Pa ist der Saugroboter zwar für die Reinigung von Hartböden gut ausgestattet, ausreichend für die Teppichreinigung ist dies jedoch nicht.

Design und erster Eindruck des Medion S20 SW

Die Oberseite des Medion Roboters hebt sich durch eine schlichte weiße Farbe hervor. Ein kleiner Bereich sticht aus dem sonst eintönigem weiß heraus, in welchem sich 4 verschiedene Knöpfe für die Bedienung des Medion befinden.

An den Seiten ist der Saugroboter schwarz und fällt nicht weiter auf. Durch die schlichten Farben weiß und schwarz wirkt der Medion S20 SW sehr modern und futuristisch.

Auf den ersten Blick wirkt auch das Material hochwertig, wenn man dies aber genauer betrachtet, merkt man schnell, dass der Medion X20 SW ein günstiges Modell ist.

Medion S20 SW

Die Medion App

In der Medion App stehen Ihnen viele Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die wichtigsten Funktionen sind folgende:

  • Regulierung der Wassermenge
  • Einstellung der Saugstufe
  • Verschiedene Reinigungsmodi
  • Erstellung eines Zeitplanes
  • Rückkehr zur Ladestation

Der Saugroboter ist zwar auch ohne App manuell bedienbar, wir empfehlen Ihnen jedoch den Medion Roboter mit der App zu verbinden, da Sie in der App viel mehr Einstellungsmöglichkeiten haben.

In der App fehlt leider die Möglichkeit No-Go bzw. Sperrzonen zu definieren.

Medion S20 SW im Saugtest

Im Saugtest schneidet der Medion X20 SW für einen Saugroboter seiner Preisklasse gut ab. Beeindruckt sind wir besonders von der Ecken- und Kantenreinigung, bei welcher der Medion Saugroboter sehr nah an die Wände heranfährt.

Der Saugroboter auf Hartböden

Auf Hartböden reicht die Saugleistung von nur 1200 Pa aus und auch grober Schmutz wird zuverlässig entfernt. Dank der intelligenten Navigation ist der X20 SW zwar nicht ganz so planlos, wie ein Saugroboter mit Chaosnavigation, an die Lasernavigation des Medion X40 SW kommt er aber nicht heran.

Am besten vergleichbar ist der Fahrstil des Medion X20 SW mit dem des Medion MD 18318.

Der Saugroboter auf Teppichen

Auf Teppichen überzeugt der Medion X20 SW leider nicht. Die geringe Saugkraft genügt einfach nicht. Auf kurzflorigen Teppichen ist das Ergebnis zwar noch zufriedenstellend, auf hochflorigen Teppichen ist das Reinigungsergebnis aber ungenügend.

Eine automatische Teppicherkennung ist in dem Medion X20 SW auch nicht verbaut, weshalb er den Teppich teilweise nicht einmal mit voller Saugkraft reinigt.

Die Wischfunktion des Saug-Wisch-Roboters

Der Wassertank des Medion S20 SW (MD 20011) ist grade einmal 60ml groß. Wenn Sie also wollen, dass der Medion Roboter die ganze Wohnung wischt, müssen Sie während der Reinigung mehrmals den Wassertank nachfüllen.

Nicht nur ist der Wassertank viel zu klein, sondern funktioniert die Wischfunktion des S20 SW Saugroboters auch nicht besonders gut. Mit dem geringen Eigengewicht von nur 3,4kg bringt der Medion Saugroboter nicht genug Druck auf die Hartböden, um groben Schmutz wegzuwischen.


Ebenfalls interessant, die besten Medion Saugroboter im Vergleich.

Lenny Guhr

Lenny Guhr

Lenny ist der Gründer von Haushaltsautomatisierung.de und beschäftigt sich seit mehreren Jahren aktiv mit Smart Homes. Er kennt sich mit Haushaltstechnik aus und hilft anderen Menschen dabei, auch Ihren Haushalt zu automatisieren. Auf der Webseite erstellt er unabhängige Tests und Vergleiche rund um das Thema Haushaltsautomatisierung.

Bewerten Sie diese Seite