Ecovacs Deebot Ozmo T8 AIVI

saugroboter











Der Ozmo Deebot T8 Saugroboter

In diesem Test stellen wir Ihnen den Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi Saugroboter vor. Den Ozmo Aivi Saugroboter macht vor allem seine Wischfunktion so besonders. Denn genau wie der Ecovacs Deebot T9 Pro wischt der Deebot nicht wie die meisten anderen Saugroboter mit einem Wischtuch sondern mit einer vibrierenden Wischplatte, die ein weitaus besseres Reinigungsergebnis zeigt. Eine weitere Besonderheit an dem dem Deebot ist die hohe Akkulaufzeit von bis zu 3 Stunden.

Der Lieferumfang des Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi

Der Ozmo Roboter kommt im Durchschnitt schon wenige Tage nach der Bestellung bei Ihnen an und steht Ihnen mit all seinen Funktionen und Gadgets zur Verfügung.

  • Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi
  • Ladestation für den Deebot Roboter
  • Ozmo Wassertank
  • 1 vibrierende Wischplatte für die Wischfunktion des Ozmo Aivi Roboters
  • Ozmo Staubbehälter
  • 4 Seitenbürsten
  • 2 Ersatzbürsten
  • 2 HEPA Feinstaubfilter
  • 1 Ersatz HEPA Feinstaubfilter
  • 20 Einwegtücher und 1 Microfasertuch
  • Quick Start Guide
  • Reinigungswerkzeuge
  • Optional eine Absaugstation für den Deebot Roboter

Optisches des Deebot Ozmo Aivi Saugroboters

Der erste Blick auf den Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi zeigt direkt, dass es sich um einen Saugroboter aus der Oberklasse handelt. Man erkennt sofort das hochwertig verarbeitete Material, sowie den modern, majestätisch wirkenden schlicht gehaltenen Style des Aivis. Der Ozmo Aivi ist bis auf an einigen kleinen silbernen Stellen ausschließlich in schwarz erhältlich. Die Maße von dem Deebot T8 sind wie folgt: Höhe 9,4cm, Länge und Breite 35,3cm. Damit der Ozmo Saugroboter bei Ihnen auch wirklich unter alle wünschenswerten Möbel kommt, raten wir Ihnen diese vorher abzumessen.

Technische Daten zu dem Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi

Bei der Lautstärke eines Saugroboters müssen Sie immer zwischen den verschiedenen Reinigungsstufen unterscheiden. Mit je mehr Saugleistung der Roboter arbeitet, desto lauter ist er auch. Mit der schwächsten Saugleistung ist der Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi grade einmal 50dB und in der stärksten von der vier Reinigungsstufen 70dB laut.

  • Stromverbrauch: 40 Watt
  • Lithium Ionen Akku 5200 mAh
  • Gewicht: 3,6kg
  • Sturzsensoren an dem Saugroboter
  • Aivi Kamera Technik
  • Ozmo Wischfunktion
  • Ozmo Wassertank 240ml
  • Sprachsteuerung des Deebots
  • HEPA Filter
  • Ecovacs Home App
  • Staubbehälter des Saugroboters: 420ml
  • No-Go Zonen in der Ecovacs Home App einstellbar
  • Automatisches erhöhen der Saugleistung bei Teppichen
  • Timerfunktion in der Ecovacs App
  • Möglichkeit der Einstellungsmodi des Ozmo Saugroboters
  • Selbständiges Aufladen
  • Optional ist eine Absaugstation erhältlich

Die AIVI Technologie des Ozmo Deebot Saugroboters

Die AIVI Technologie hilft dem Ozmo sich ohne Zusammenstöße durch Ihr Haus zu bewegen. Dabei handelt es sich um eine HD Kamera an der Vorderseite des Deebots, welche mithilfe einer datengesteuerten künstlichen Intelligenz Hindernisse erkennen und Zusammenstöße vermeiden kann. Der Ozmo Deebot T8 ordnet den Hindernissen auch Gegenstände zu. Wenn die Reinigung beendet ist zeigt er Ihnen auf der Karte zum Beispiel 3 Stellen, an welchen Hindernisse geben und gibt falls möglich auch an was für Hindernisse zum Beispiel Schuhe oder eine Ladekabel. Dann haben Sie die Möglichkeit den Ecovacs Saugroboter an besagten Stellen, welche bis jetzt aufgrund der Hindernisse umfahren wurden nochmals Reinigen zu lassen.

Die App des Ecovacs Deebot T8 Roboters

Wir empfehlen eindeutig, dass Sie Ihren Deebot mit der App verbinden, da sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, welche mit der App verfügbar sind, manuell oder per Sprachsteuerung nicht zur Benutzung stehen. Über die Ecovacs Home App können Sie durch einen Livestream verschlüsselt Ihr Zuhause aus den Augen des Saugroboters betrachten und sogar Sprachnachrichten über ihn ausgeben.
Außerdem funktioniert die Einrichtung schnell und ohne Probleme und bietet dir eine Menge wichtiger Funktion zur idealen Einstellung des Deebot Saugroboters, wie zum Beispiel das verändern der Saug- oder der Wischleistung.

Der Akku des Deebot T8 Roboters

Auch in der Akkulaufzeit liegt der T8 mit ganzen 3 Stunden weit über dem Durchschnitt und kriegt in dieser Zeit eine Fläche von bis zu 300²m gereinigt. Falls das dennoch nicht reicht um Ihr Haus zu Reinigen fährt der Deebot T8 selbständig in die Ladestation zurück und lädt sich erneut auf, um dann an dem Punkt, an welchem er die Reinigung pausiert hat fortzufahren. Die komplette Akkuladezeit des Deebot T8 nimmt bis zu 6.5 Stunden in Anspruch.

Die Absaugstation des Deebots

Die Absaugstation ist nicht in dem Standartpaket des Deebots dabei, sondern nur optional erwerblich. Die einzige Funktion der Ladestation ist es, dass Sie nicht so oft den Staubbehälter des Deebots entleeren müssen. Das funktioniert indem der Staubbehälter jedes mal beim Laden automatisch in die Absaugstation mit einem entsprechend größerem Fassungsvermögen ausgeleert wird.

Die Wischfunktion des Ozmo Deebot Roboters

Die Wischfunktion macht den Ozmo T8 Saugroboter erst wirklich besonders, denn die Wischfunktion funktioniert bei diesem Saugroboter anders als bei den meisten anderen. Bei der herkömmlichen Wischfunktion wird nur mit geringem Druck von oben ein Wischtuch hinter dem Saugroboter hergezogen. Bei dem Ozmo T8 Saugroboter besteht die Wischfunktion jedoch aus einer vibrierenden Wischplatte, welche normale „Wischbewegungen“ nachahmen soll und damit ein deutlich sichtbar verbessertes Ergebnis liefert.

Fazit zu dem Ecovacs Deebot T8

Der Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi Saug- und Wischroboter sticht durch die leistungsstarke Wischfunktion und die intelligente Aivi Hinderniserkennung heraus. Diese beiden Funktion machen allerdings auch den hohen Preis des Deebots aus. Jedoch sind wir dennoch der Meinung, dass das Preis- Leistungsverhältnis auf jeden Fall fair ist und der Ozmo T8 Roboter eine gute Anschaffung ist um Ihr Zuhause zu Reinigen !

4.7/5 - (3 votes)