Proscenic 830T Saugroboter im Test

Proscenic 830T Saugroboter

Der Proscenic 830T ist ein Saugroboter aus der Preisklasse des unteren Mittelfeldes. Er verfügt über fast alle Funktionen, welche auch die teuren Saugroboter haben. Er ist via App steuerbar und besitzt eine Wischfunktion.

Vorteile

  • Ausgereifte App-Steuerung
  • Sehr leise
  • Mit Alexa und dem Google Home Assistant kompatibel
  • Wischfunktion
  • großer Wassertank und Staubbehälter
  • geringe Höhe
  • 1800 Pa Saugleistung

Nachteile

  • Keine No-Go Zonen in der App definierbar
  • Ecken- und Kantenreinigung unausreichend
  • Nicht optimiert für Tierhaare

Erster Eindruck des Proscenic Saugroboters

In dem viereckigen Karton des Proscenic ist kaum Platz, was wir als gut befinden weil der Saugroboter so in der Lieferung nicht herumrutschen konnte. Deshalb hat es uns keineswegs verwundert, dass wir keine Kratzer oder Schrammen an dem Proscenic gefunden haben.

Obwohl der Proscenic 830T hauptsächlich aus Plastik besteht, macht er einen sehr edlen Eindruck. Unserer Meinung nach ist die Farbe, in dem der Saugroboter gestaltet ist, eine der schönsten und weicht endlich mal von dem eintönigen schwarz und weiß ab, was wir von anderen Saugrobotern gewöhnt sind.

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang ist zwar ein Magnetband dabei, mit welchem man Bereiche von der Reinigung aussperren kann, wirklich lang ist dies aber leider nicht. Im Lieferumfang enthalten sind ansonsten aber ganz schön viele Sachen.

  • Proscenic 830T Saugroboter
  • Ladestation inkl. Netzteil
  • Staubbehälter mit 0,4 Liter Fassungsvermögen
  • Wassertank mit 0,35 Liter Fassungsvermögen
  • 1x Microfaserwischtuch
  • 2x Seitenbürste
  • 1x HEPA – Filter
  • Fernbedienung inkl. 2x AAA-Batterien
  • Reinigungsbürste
  • Magnetband
  • Bedienungsanleitung

In dem sehr großen Lieferumfang ist unter anderem auch eine Fernbedienung enthalten. Der Proscenic Saugroboter ist also sowohl mit der App als auch via Fernbedienung steuerbar.

Wenn Sie den Proscenic auspacken, sind HEPA – Filter und Staubbehälter schon in dem Saugroboter eingelegt. Die Seitenbürsten müssen Sie selbst an beiden Seiten montieren.

Über eine Absaugstation verfügt der Proscenic 830T bedauerlicherweise nicht. Eine Alternative von Proscenic mit Absaugstation ist der Proscenic M8 Pro.

Die technischen Daten

Für einen kurzen detaillierten Überblick über alle technischen Details werfen Sie einen Blick in folgenden Tabelle.

Technische Daten
ArtSaugroboter
HerstellerProscenic
Leistung28 Watt
Wischfunktion
Laufzeit110 Minuten
Ladezeit290 Minuten
Saugleistung1800 Pa
Maße
Gewicht4,9 kg
Höhe7,6 cm
Länge33,0 cm
Breite33,0 cm
Navigation
Art der NavigationGyroskop Navigation
Hinderniserkennung
Stufenerkennung
Objekterkennung
Kamera
Steuerung
App
Sprachsteuerung
Google Home Assistant kompatibel
Alexa kompatibel
Fernbedienung
Manuelle Steuerung

Weil einige Funktionen und Daten in den technischen Details des Proscenic 830T Saugroboters besonders auffallen, gehen wir auf die Bedeutung der wichtigsten noch einmal kurz ein.

Die Maße

Das erste was auffällt, sind die Maße des Proscenic. Obwohl der Saugroboter mit einem Durchmesser von 33cm eine ganz normale Länge und Breite hat, fallen Höhe und Gewicht uns direkt ins Auge.

Mit einer Höhe von nur 7,6cm ist der Proscenic einer der am tiefsten gebauten Saugroboter. Ist das nun gut oder schlecht ? Definitiv gut. Dadurch, dass der Proscenic Saugroboter so tief gelegen ist, kommt er unter alle unsere Möbel, auch unter welche, an denen andere Saugroboter Modelle bisher gescheitert sind.

Auch das für einen Staubsaugerroboter sehr hohe Gewicht von 4,9kg beeindruckt uns. Eventuell ist das schwere Gewicht bei dem Auspacken und Zusammenbauen etwas störend, dem Saug- und Wischroboter verhilft es jedoch zu einem besseren Wischergebnis.

Die Steuerung des Proscenic

Das Feld Steuerung sticht aus der Tabelle heraus. Der Proscenic ist nicht nur mit App, Sprachsteuerung und manuell bedienbar, sondern auch via Fernbedienung.

Normalerweise können Sie bei Saugrobotern entscheiden, entweder ein Saugroboter mit App oder ein Saugroboter mit Fernbedienung. Der Proscenic Hybrid Roboter kann beides und hat zusätzlich Sprachsteuerung.

Navigation und Funktionsumfang im Test

Der Proscenic navigiert mit der Gyroskop Navigation. Diese Navigationsart ist der Chaosnavigation deutlich überlegen, an die Lasertechnologie der High End Saugroboter kommt sie aber nicht heran. Ein anderer Proscenic Saugroboter mit Lasernavigation ist der Proscenic M7 Pro.

In unserem Test stößt der Proscenic Saugroboter immer wieder gegen Kanten, zwar nur leicht und ohne Schäden anzurichten, eine vorsichtigere Fahrt würden wir uns aber trotzdem wünschen. Durch die intelligente Navigation schafft der Proscenic Saugroboter mit einer Akkuladung bis zu 120m².

Die automatische Teppicherkennung

Der Proscenic Staubsaugerroboter verfügt außerdem über eine automatische Teppicherkennung. Diese sorgt dafür, dass bei dem Befahren eines Teppichs automatisch die höchste Saugstufe ausgewählt wird.

Weil sich vor allem in Teppichen der hartnäckige Schmutz sammelt, ist diese Funktion sehr wichtig und wird von allen modernen Saugrobotern unterstützt.

Wenn der Proscenic wieder auf Hartböden fährt, schraubt er die Saugleistung auf den ursprünglichen Wert zurück, um Akku zu sparen.

Das Magnetband

Eine virtuelle Sperrzone lässt sich in der App leider nicht definieren. Stattdessen ist in dem Lieferumfang ein 1m langes Magnetband vorhanden, um den gleichen Zweck zu erfüllen.

Das Magnetband funktioniert einwandfrei und wird von dem Proscenic beachtet. Das große Problem liegt allerdings bei der Länge. Uns reicht der eine Meter einfach nicht aus und wir hoffen, dass in einem Update der App später noch virtuelle Sperrzonen hinzugefügt werden.

Die App

Die Steuerung des Proscenic ist auch ausschließlich über die Fernbedienung möglich, für den vollen Funktionsumfang empfehlen wir aber das Nutzen der App.

In der Proscenic Home App sind folgende Funktionen verfügbar:

Zonenreinigung
No-Go Zonen
Kartenerstellung für mehrere Etagen
Einstellung der Saugleistung
Einstellung der Wasserintensität
Timerfunktion
Echtzeit Verfolgung

Die App umfasst fast alle gewohnten Funktionen, nur die Sperrzonen bleiben aus. In der App können Sie den Standort des Proscenic immer live verfolgen und müssen ihn, wenn spontan Besuch vorbeikommt, nicht erst in der Wohnung suchen.

Die Kartenerstellung funktioniert grundsätzlich auch, Designs haben wir aber schon deutlich detailliert und besser gestaltete gesehen.

Die Proscenic Wischfunktion

Der Proscenic Saugwischroboter hat zusätzlich zur Standardsaugfunktion durch seine Wischfunktion auch die Möglichkeit zu wischen.

Damit der Proscenic 830T wischen kann, muss zuerst ein Wischtuch auf der Unterseite befestigt werden. Die Wasserintensität kann dann in der Proscenic App bestimmt werden, damit Sie individuell bestimmen können, wie feucht die Reinigung wird.

Mit dem hohen Gewicht von 4,9kg schafft der Proscenic es genügend Druck auf die Hartböden zu bringen und liefert ein zufriedenstellendes Wischergebnis.

Ein ähnlicher Proscenic Saugroboter, mit optionaler Wischfunktion ist der Proscenic 820S.

Der Proscenic 830T im Saugtest

Mit der leistungsstarken Saugkraft von 1800 Pa bringt der Proscenic gute Voraussetzungen mit sich, um unseren Saugtest zu bestehen. Die Akkulaufzeit von bis zu 110 Minuten verspricht eine maximale Flächenleistung von 120m² pro Reinigung.

Das Reinigungsergebnis auf Hartböden

Auf Hartböden stellen wir schnell fest, dass der Proscenic zielführend mit klarem Plan seine Reinigung durchführt. Grundlegend macht er das auch gut und saugt jeglichen Schmutz auf, welchen wir ihm in den Weg legen, nur bei der Ecken- und Kantenreinigung entspricht er nicht dem Erwarteten.

Vorsicht für alle Tierbesitzer. Die Tierhaare verwickeln sich gerne in den Bürsten des Proscenic und sind schwer zu entfernen. Ein Tierhaar optimiertes Saugroboter Modell ist zum Beispiel der Medion X40 SW.

Das Reinigungsergebnis auf Teppichen

Die Reinigung auf Teppichen fällt vielen Saugrobotern schwer, so auch dem Proscenic.

Kurzflorige Teppiche sind für ihn noch zu schaffen und er hinterlässt kaum Schmutz. Sobald es aber an die hochflorigen Teppiche geht, schafft der Proscenic dies trotz automatischer Teppicherkennung nicht mehr so wirklich und bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass noch einiges an Schmutz übrig bleibt.

Zubehör für den Proscenic 830T

Für aktuell knapp 25 Euro findet man auf Amazon ein Paket voller Zubehör für den Proscenic 830T. Enthalten sind 8x
HEPA – Filter, 8x Seitenbürsten und 5x Reinigungstücher. Diese Ersatzteile dürften in den meisten Haushalten für einige Zeit ausreichen.

Fazit zum Proscenic 830T (Aktualisierte 2020 Version)

Der Proscenic 830T ist ein Saugroboter, der preislich im unteren Mittelfeld liegt. Für den günstigen Preis bekommen Sie viele Funktionen, welche sich ansonsten nur bei unseren besten Saugroboter aus dem Saugroboter Test finden lassen.

Im Saug- und Wischtest schnitt der Saugroboter gut ab und leistet zufriedenstellende Arbeit. Obwohl er einige kleine Fehler in der Ecken- und Kantenreinigung aufweist, sind wir insgesamt mit dem Reinigungsergebnis zufrieden.

Der Proscenic Staubsaugerroboter kann sowohl saugen als auch wischen und ist mittels App steuerbar. Für einen Haushalt ohne haarende Haustiere und hochflorige Teppiche empfehlen wir den Proscenic 830T.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Wie hoch ist die Saugleistung des Proscenic 830T ?

Der Proscenic 830T hat eine Saugleistung von 1800 Pa.

Hat der Proscenic 830T eine Absaugstation ?

Nein, der Proscenic 830t verfügt über keine Absaugstation.

Welcher Roboter hat die beste Wischfunktion ?

In unserem Test der Saugroboter mit Wischfunktion hat der Roborock S7 MaxV Ultra am besten abgeschnitten.

Wie oft sollte man einen Saugroboter fahren lassen ?

Wir empfehlen 2mal die Woche, doch mehr schadet nicht.

Können Saugroboter Treppen steigen ?

Selbständig Treppensteigen können die Haushaltshelfer leider noch nicht.

Lenny Guhr

Lenny Guhr

Lenny ist der Gründer von Haushaltsautomatisierung.de und beschäftigt sich seit mehreren Jahren aktiv mit Smart Homes. Er kennt sich mit Haushaltstechnik aus und hilft anderen Menschen dabei, auch Ihren Haushalt zu automatisieren. Auf der Webseite erstellt er unabhängige Tests und Vergleiche rund um das Thema Haushaltsautomatisierung.

Bewerten Sie diese Seite